Montag, 21. April 2014

Bad cold.

Mein Kopf dröhnt, meine Augen tränen und meine Nase juckt. Ich ziehe die dicke Decke über meinen Kopf und schließe meine Augen. Ich merke, wie die Tränen langsam über mein Gesicht rollen. 'Alles okay, brauchst du was?' - 'Vielleicht ein Tee, bitte.' Die höre Schritte, die bis zur Tür gehen und dann die Treppe herunter springen. Kurz nicke ich ein. Erschrocken reiße ich meine Augen auf. Lukas schaut mich an und streicht mir durchs Gesicht. Er gibt mir ein Kuss auf die Stirn und zeigt auf die Tasse, die auf dem Tisch steht. 'Danke.'