Freitag, 23. Mai 2014

Drunk words are sober thoughts.

Die Musik dröhnt in meinen Ohren und unbekannte Menschen drängen sich an mir vorbei. Die Theke klebt. Ich nehme mein Getränk und trinke solange, bis die Eiswürfel meine Lippe berühren. Das leere Glas stelle ich zurück auf die klebrige Theke und ich drücke mich vom Barhocker, bis meine Füße den Boden berühren. Auf geradem Wege gehe ich zum Tisch an dem Henni steht und ich nehme ihn in den Arm. 'Na Kleine, alles in Ordnung?' - 'Ja, mir geht es gut.' Er hält mir ein Glas hin und ich nehme es mit einem lächeln entgegen.