Donnerstag, 2. Juli 2015

Hand in Hand.

Beide liegen wir auf den Handtüchern im Gras. Ich drehe mich auf den Bauch und meinen Kopf nach links zu ihm. Er lächelt mich an und fragt mich, ob mir auch so heiß ist und ob wir nicht ins Wasser wollen. Ich nicke, lächle und setze mich erst einmal aufs Handtuch. Er steht schon vor mir und streckt seine Hand nach mir aus. Ich lege mein Hand in seine und lasse mich hochziehen. Gemeinsam gehen wir Hand in Hand ins Wasser, bis ich bis zum Bauchnabel im kühlen Nass stehe. Er stellt sich vor mich, legt seine Hände an meine Taille und seine Lippen auf meine Lippen.