Sonntag, 23. März 2014

Friends are the family you choose.

Meine Beine über seine. Meine Füße am Ende des Sofas, die in seine Hände geraten und als Mikrofon gebraucht werden. Laut fange ich an zu lachen und versuche sie wieder an mich zu reißen. 'Ich bin kitzelig!' Unberührt singt er weiter auf meine Füße ein. 'Ey, du spuckst bestimmt gleich auch noch auf meine Füße!' Mit beabsichtigt feuchter Aussprache singt er weiter und ich verfalle in ein Dauerlachen. 'Hörst du wohl auf!' Er schaut mich an und lacht laut auf. 'Das sind nicht deine Füße, dass ist mein Mikrofon!'