Samstag, 15. März 2014

Vielleicht lieber morgen.

“Wir sind aus vielen Gründen so, wie wir sind. Und vielleicht werden
wir uns über die meisten niemals klar werden. Aber selbst wenn wir
 keinen Einfluss darauf haben, woher wir gekommen sind, bleibt uns auf
 jeden Fall die Möglichkeit zu wählen, wohin wir gehen. Wir können etwas
unternehmen. Wir können Dinge tun. Und wir können mit dem, was wir tun, zufrieden sein.”

- Vielleicht lieber morgen