Sonntag, 30. November 2014

Es sind die kleinsten Dinge, die die größte Wirkung erzielen.

Das mit der Liebe ist so, du fühlst dich so stark zu einem Menschen hingezogen, dass du alles um dich herrum vergisst. Du schaust, durch eine rosa-rota Brille, die du nie wieder absetzen möchtest. Alle Gedanken drehen sich um die selbe Person. Jeder freie Moment soll ihm gewidmet sein.
Wenn es so funktionieren würde, würden nicht so viele Beziehungen außeinander gehen. Manchmal muss man kämpfen und sich durchbeißen. Man darf niemals aufgeben, auch wenn man sich nicht immer sehen kann. Wenn man vermisst. Das ist kein Grund aufzugeben und irgendwann wird alles besser. Versprochen.

"Liebe ist zerbrechlich und wir geben nicht immer gut genug auf sie Acht. Wir kämpfen uns durch, und das, so gut wie möglich. Und wir hoffen, dass die Liebe allen Widrigkeiten trotzt."