Mittwoch, 28. September 2016

28092016 - Feierabend

Ich greife mit meiner rechten Hand zum Türgriff, drücke ihn runter und öffne die Tür. Meine Tasche, meinen Mitarbeiterausweis und meinen Autoschlüssel lege ich um die Ecke ab, bis ich mich umdrehe und ihn auf der Kante sitzen sehe. Er breitet seine Arme aus und ich setze mich seitlich auf seinen Schoß. Während er meinen Rücken streichelt lege ich meinen Kopf gegen seine Brust und lausche seinem Herzschlag.